Herzlich willkommen auf dem neuen Online Portal von Rethinking Law.

Auf diesem Portal finden Sie Informationen rund um das neue Fachmagazin. Gemeinsam mit dem Legal Tech Center an der Europa-Universität Viadrina berichten wir Ihnen in Rethinking Law zweimonatlich über die digitalen Entwicklungen im Rechtsmarkt. Mit uns sind Sie immer einen Schritt voraus und lernen innovative Geschäftsmodelle und kluge Technologien für die Rechtsberatung kennen. Zudem erörtern wir zentrale Rechtsfragen, die im Zuge der Digitalisierung neu entstehen. Um den Wandel auf allen Ebenen vollumfassend zu erfassen, berichten wir Ihnen zudem, wie Sie Veränderungsprozesse in Ihrer Organisation wirksam umsetzen.

Nutzen Sie dieses Wissen, um frühzeitig neue Strategien zu entwickeln und langfristig wettbewerbsfähig zu bleiben.

Denken Sie die Zukunft der Rechtsberatung mit uns neu!

Nachholmöglichkeiten im elektronischen Rechtsverkehr

©Coloures-Pic/fotolia.com

Das Landesarbeitsgericht Schleswig-Holstein hat sich mit dem elektronischen Rechtsverkehr und der ordnungsgemäßen Klageerhebung im Kündigungsschutzprozess beschäftigt. Es klärt die Anforderungen an eingereichte Dateien und Nachholmöglichkeiten bei Fehlern. Weiterlesen[…]

Schrems gegen Facebook: Privacy Shield-Vereinbarung ungültig

©your123/fotolia.com

Der EuGH hat das sogenannte Privacy Shield, das den Datenaustausch zwischen der EU und den USA regelt, für ungültig erklärt. Außerdem hat er entschieden, dass der Datenaustausch mit Nicht-EU-Ländern auf Basis der sogenannten Standardvertragsklauseln zwar rechtens ist, aber im Einzelfall geprüft werden muss. Weiterlesen[…]

Berufsrecht: Änderungen für Notare und Anwälte geplant

©p365.de/fotolia.com

Das notarielle Berufsrecht soll grundlegend geändert werden und auch Änderungen am anwaltlichen Berufsrecht sind geplant. Dies geht aus einem Referentenentwurf hervor, den das Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz (BMJV) im Juni vorlegte. Weiterlesen[…]

Legal Tech: Vertragsgenerator zulässig

©sdecoret/fotolia.com

Ein elektronischer Generator von Rechtsdokumenten verstößt nicht gegen das Rechtsdienstleistungsgesetz. Das hat das Oberlandesgericht Köln entschieden und einem Vertragsgenerator damit grünes Licht gegeben. Weiterlesen[…]

So meistert Deutschland die Corona-Krise

Wir haben erst 10% des Wegs hinter uns. Wir müssen uns eingestehen: Es folgen noch mehrere Wellen Covid-19, und wir werden nicht jedes Mal die Ressourcen haben, Hilfspakete in den Dimensionen wie aktuell geschehen zu schnüren. Die Folgen? Weiterlesen[…]

COVID-19 ArbGG/SGG-AnpassungsG: Arbeits- und Sozialgerichte in der Corona-Krise

©Zerbor/fotolia.com

Um auch während der Corona-Krise das Funktionieren der Arbeits- und Sozialgerichtsbarkeit zu gewährleisten, hat das Bundesministerium für Arbeit und Soziales den Referentenentwurf für ein Gesetz zur Sicherung der Funktionsfähigkeit der Arbeits- und Sozialgerichtsbarkeit während der COVID-19-Epidemie sowie zur Änderung weiterer Gesetze (COVID-19 ArbGG/SGG-AnpassungsG) vorgelegt. Weiterlesen[…]

Weitere Meldungen
Top