Unser Konzept

Jede Ausgabe widmet sich einem ausgewählten Schwerpunktthema zum digitalen Wandel im Recht. Wir befassen uns mit der Transformation in seiner Gesamtheit, weshalb sich das Magazin in vier Rubriken teilt:

  • Legal Tech & Innovation: Wir stellen Ihnen die neuesten Tech-Trends und deren Anwendung in der Kanzlei- und Unternehmenspraxis vor.
  • Digital Economy & Recht: Neue und ausgewählte Rechtsfragen, die im Zuge der Digitalisierung entstehen, werden für Sie erörtert.
  • Change Management & New Work: In dieser Rubrik erfahren Sie, wie Sie Wandelprozesse in Ihrer Organisation wirksam umsetzen.
  • Business Organization: Neben Informationen rund um “Job, Markt & Gossip” erwarten Sie ausgewählte Beiträge zu Themen wie Marketing, Recruiting und Berufsrecht.

Erscheinungsweise:
Rethinking Law erscheint vier Mal im Jahr, hinzutreten zwei Sonderausgaben. Durch ein Team an ausgewählten Chefredakteuren und die Mitherausgeberschaft des Legal Tech Centers an der Europa-Universität Viadrina berichten wir Ihnen stets nah am Zeitgeschehen über die für Sie relevanten Fragestellungen.

Top